Triathlon und mehr e-mail: dietz_helmut@t-online.de

  Startseite
    Transeuropalauf
    Ultra-Triathlon
  Über...
  Kiel-Triathlon
  IM GERMANY
  Ironman-Gesichter
  DM Schliersee
  DM Senioren Peine
  Bocholt
  2.Bundesliga
  Harsewinkel
  Mitteldistanz
  Vermischtes
  Gladbeck
  Vermischtes
  Bielefelder & Verler
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/triathlon-news

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kurzdistanz Regionalliga - Männer:

Selbst für einen Eingeweihten ist es schwer, bei manchen Veranstaltungen durchzublicken. Es werden so viele Distanzen in so vielen verschiedenen Kategorien, Ligen etc. gestartet, dass man leicht den Überblick verliert.
Aber, so Robert Becker vom Veranstalter-Verein Trispeed Marienfeld: "Um die Fixkosten zu decken, braucht man schon ein Paar Hundert Aktive."
Das geht aber leider auf Kosten der Überschaubarkeit für die wenigen Zuschauer - verständlich; denn wer stellt sich schon stundenlang hin und sieht nur irgendwelche Sportler schwimmen, Rad fahren oder laufen ohne weitere Informationen?!
Und die Leistungen der einzelnen aktiven Triathleten kommt notgedrungen auch zu kurz. Ein erster Platz in einer hohen AK in sensationeller Zeit geht total unter. Eine Siegerehrung findet in anbetracht der Masse der Veranstaltungen dann auch nicht mehr statt bzw. nur für den Gesamtsieg und der betreffende Athlet kann sich nur selbst feiern, wenn er auf die Ergebnisliste schaut.

Image Hosted by ImageShack.us

... beim Studium der Ergebnislisten habe ich unseren Triathlon-Liga-Leiter in der Regionalliga gefunden. Rolf Rothenburg, TSVE 1890 Bielefeld, Jg. 57 ist als Ältester in der Regionalliga gestartet und auf Platz 55 gelandet - von 74. Er wurde mit seiner Mannschaft Achter. Im Schwimmen belegte er Platz 38, beim Rad fahren Platz 18, nur beim Laufen hat Rolf traditionell eine Schwäche (Platz 71).
Rolf wird in Kürze beim Quelle Challenge den Langen Triathlon machen. Und wer Rolf kennt, sieht, dass die Warnecke-Diät ihn, wie er selbst sagt, etwas mehr als 10 kg leichter gemacht hat.
Also gut gerüstet für Roth!

Wäre Rolf bei den Einzelstartern auf die Strecke gegangen, hätte er den beachtlichen Platz 15 erreicht, von fast 100 Startern! Nur Gerd Schlüter aus Verl wäre in vergleichbarem Alter besser gewesen, aber der ist sowieso eine Klasse für sich und Wolfgang Euscher vom LC Solbad Borgholzhausen kam dicht hinter ihm ins Ziel, mit einer beachtlichen Laufzeit von 37:11 auf 10 Kilometer - und das mit einer geschwollenen Achillessehne!



Nachwuchs - Triathlon in Harsewinkel

Image Hosted by ImageShack.us

Kopf-an-Kopf schwammen diese drei Nachwuchs-Triathleten. Keiner gab nach, dicht gefolgt von einem vierten. entgegenkommende hatten es schwer. So ging das 500m lang. Die Endzeiten waren um 7:40. Da kommt unaufhaltsam der Nachwuchs - harte Burschen. Wer weiß, vieleicht einmal IRONMÄNNER?!

Image Hosted by ImageShack.us

... naja, ein bisschen fehlt vielleicht doch noch!

Image Hosted by ImageShack.us

... sehen aus wie Lothar und Jürgen vor ein Paar Jahren, heißen aber David und Dominik. Platz 1 und Platz 2 in der Klasse MJB - klasse!

Fotograf bei der Arbeit
Henrik Martinschledde mit schweren Geschützen von der Neuen Westfälischen: "Auge zu und Schuß!"

Image Hosted by ImageShack.us



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung